rocky7-Board, das Allround-Forum (http://www.rocky7.de/board/index.php)
- [ Talk 'n' Fun - Das Off-Topic ] (http://www.rocky7.de/board/board.php?boardid=32)
-- Off-Topic (http://www.rocky7.de/board/board.php?boardid=56)
--- Habt ihr ein Tablet-PC? (http://www.rocky7.de/board/thread.php?threadid=11456)


Geschrieben von Luzifuss am 27.04.2013 um 02:26:

 

Sich auf ein Gerät festzulegen wird auch immer komplizierter. Aktuell bietet keins der Geräte im Verbund mit anderen Geräten den uneingeschränkten Austausch von Dateien. Wenn Dropbox auf dem Tablet nutzt, weil es kostenlos 2 Jahre 50GB Bonus gibt, dann nutzt man es der Faulheit halber. Doch wenn ich vom Tablet was auf mein Netbook haben will, ist es zu 99,9% doch Hier zu Haus. Das es Lösungen gibt, weiss ich. Aber was ich meine: Ein Kumpel kaufte sich das Galaxy Note N8000 so wie ich auch. Anhand seiner Fragen hab ich einen DAU zur Verfügung. Kaum einer hat sich mit Android auseinandergesetzt. Er hing da und seine Pokerseite lief unter Android nicht. Er konnte auch nicht verstehen, wieso er EXE-Dateien auf dem Ding nicht spielen kann. Er hat jedenfalls eine Latte an Fehlern fabriziert, wo ich auf´n Schlauch stand. Man konnte eine Menge gefährlichen Halbwissens entschärfen, aber einfach war´s nicht.



Geschrieben von gazuta am 28.08.2013 um 14:41:

 

Ich bin jetzt seit einem knappen Jahr im Besitz eines iPads. Und ich muss sagen, dass es mir sehr gut gefällt. Ich nutze eigentlich kaum noch meinen Laptop, wenn ich zu Hause bin. In der Uni nutze ich es, um direkt Notizen in PDFs zu machen. Zu Hause nutze ich es zum Surfen. Meine Freundin hat sich direkt die App von Esprit runtergeladen und shoppt damit. Oder guckt irgendwelche Pro7-Shows darauf. Spielen tue ich eher weniger drauf. Fifa hab ich installiert, aber das hab ich auch schon wieder lange nicht gespielt.



Geschrieben von Psylix am 05.05.2014 um 18:05:

 

Ist zwar schön etwas älter hier, aber meinen Senf lasse ich dennoch mal da ;-)

Nachdem ich das Note 2 irgendwann mal nicht mehr laden konnte, hab ich mich übergangsweise für ein S4 entschieden... Das war leider ein Fehlkauf, das Gerät war nicht das was ich wollte, und besonders stabil war es auch nicht. Also Folge nach 5 Monate Nutzung bereits das Note 3.

Mein Asus Pad hab ich vor kurzen verkauft und mir dafür das Note 10.1 2014 Edition geholt... Kaufpunkt Nummer eins war Natürlich das Display.

Kann man nur empfehlen ;-)



Geschrieben von rocky7 am 06.05.2014 um 00:07:

 

Ich schiele ja auch schon in die Richtung, konnte mich aber noch nicht so recht durchringen. Habe noch das SAMSUNG Tab 10.1 GT 8010.



Geschrieben von Luzifuss am 11.05.2014 um 16:50:

 

Also mit dem N8000 und N8010 hat man eigentlich noch locker ein Jahr Ruhe, bevor man wieder zum "Wettrüsten" über geht. Das grösste Übel dürfte wohl der Akku sein. In Punkto Leistung ist das Tablet noch lang kein Alteisen. Die 2014er Edition bringt ausser dem Display nichts nennenswertes mit sich. Wenn man Pech hat, bekommt man sogar noch eine schmalbrüstige Version mit lahmeren Prozessor angedreht.


Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH