rocky7-Board, das Allround-Forum
   Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Galerie Zur Startseite Zum Portal

| TOP 1000 | SchanzerForum | rocky7-TOPLIST | rocky7-Fotografie | rocky7 by flickr.com |

rocky7-Board, das Allround-Forum » [ Computer - Ecke ] » Hardware Allgemein » Business Laptop mit Dockingstation » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Business Laptop mit Dockingstation
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

PHP-M@StA PHP-M@StA ist männlich
Coding FREAK


images/avatars/avatar-708.gif

Dabei seit: 08.06.2002
Beiträge: 1.300
Btr. System: Ubuntu
Herkunft: Austria
I-NET Leitung: ADSL 2MBit
I-NET Provider: a1.net
CPU: Intel Core i5-2500k
RAM: 8.0 GB
Motherboard: ASUS P8Z68-V LX
Hat das Board gefunden durch: php-masta.net
Grafikkarte: AMD RadeonHD 6870

Bewertung: 
14 Bewertung(en) - Durchschnitt: 6,71

Level: 48 [?]
Erfahrungspunkte: 7.261.378
Nächster Level: 8.476.240

1.214.862 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Business Laptop mit Dockingstation Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Leute!

Ich möchte mir einen Business Laptop mit Dockingstation zulegen. Das Gerät wird als Hauptarbeitsrechner ca 8h pro Tag verwendet und es soll möglich sein, mindestens 2 externe Monitore am Dock anzuschließen (Am besten wäre, wenn dann das Laptop-Display dann noch immer etwas anzeigen würde )

Folgende Geräte haben es in die engere Auswahl geschafft:

http://geizhals.at/fujitsu-lifebook-e753-e7530mxp41de-a946661.html
Hier wäre die Dockingstation bereits dabei, eine 256GB SSD ist auch schon eingebaut.
Da ich Linux benutzen möchte und keine wirklich grafikintensiven Arbeiten damit vor habe, wäre auch die fehlende dedizierte Grafikkarte ein Pluspunkt. Laut Specs sind 3 Monitore möglich.
Angeblich passt jedoch die Qualität bei Fujitsu nicht und es gibt viele Reklamationen. Kann das jemand bestätigen?


http://geizhals.at/lenovo-thinkpad-t540p-20be0065ge-a1034134.html
Hier käme noch die Dockingstation dazu (leider sind hier Informationen schwer zu kriegen, was den Multimonitorbetrieb betrifft bzw. welche überhaupt kompatibel ist.)
Ist es möglich, die NVIDIA-Grafik zu deaktivieren? Sind trotzdem alle Anschlüsse verdrahtet? (Beim T530 ist z.B. der DisplayPort nur mit der Dedizierten nutzbar)
SSD ist auch keine eingebaut und die Variante mit SSD ist um einiges teurer. Hier wäre wohl nachrüsten angesagt.


http://geizhals.at/dell-latitude-e6540-le6540fga005-a1041518.html
Gibt es hierfür bereits eine Dockingstation?
Hier stellt sich auch die Frage, ob die Graka deaktiviert werden kann.
Qualität hat sonst bei Dell noch immer gepasst. Sind bei diesem Modell Probleme bekannt?



Danke im Voraus
lg phpmasta

 

 

 

 

 



__________________

!!!Am 14.12.2012 startet die Runde neu!!!


07.02.2014 09:31 PHP-M@StA ist offline E-Mail an PHP-M@StA senden Homepage von PHP-M@StA Beiträge von PHP-M@StA suchen Nehmen Sie PHP-M@StA in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie PHP-M@StA in Ihre Kontaktliste ein
Der Betreiber und die Moderatoren vom rocky7-Board distanzieren sich hiermit ausdrücklich vom Inhalt des von PHP-M@StA am 07.02.2014 um 09:31 verfassten Beitrages.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung

Tilo Tilo ist männlich
FiSi Lehrling


images/avatars/avatar-1742.jpg

Dabei seit: 13.01.2004
Beiträge: 1.414
Btr. System: Win 7
Herkunft: Limbach-Oberfrohna
I-NET Leitung: DSL 16000
I-NET Provider: 1 & 1
CPU: AMD 4200+ dual core
RAM: 4.0 GB
Motherboard: ECS GeForce 6100
Hat das Board gefunden durch: Mitglied Werbung
Grafikkarte: GeForce HD6100

Bewertung: 
21 Bewertung(en) - Durchschnitt: 6,00

Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 7.072.206
Nächster Level: 7.172.237

100.031 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn du den Laptop nicht selber bezahlen mußt würd ich dir defenitiv zum Thinkpad raden, da Lenova auf Bürorechner spezialisiert ist.

Ich arbeite persönlich mit einem ThinkCenter mit Intel Core Duo E6750 mit 2 Monitoren und paralell dazu mit nem Thinkpad T61 sowi einem ThinkPad T41 als Testumgebung.

 

 

 

 

 



__________________
-WoW -
-versteht nicht jeder -
-ist auch besser so-

03.04.2014 14:08 Tilo ist offline E-Mail an Tilo senden Homepage von Tilo Beiträge von Tilo suchen Nehmen Sie Tilo in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Tilo in Ihre Kontaktliste ein AIM-Name von Tilo: Tilo585 YIM-Name von Tilo: r7_Tilo MSN Passport-Profil von Tilo anzeigen
Der Betreiber und die Moderatoren vom rocky7-Board distanzieren sich hiermit ausdrücklich vom Inhalt des von Tilo am 03.04.2014 um 14:08 verfassten Beitrages.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
rocky7-Board, das Allround-Forum » [ Computer - Ecke ] » Hardware Allgemein » Business Laptop mit Dockingstation

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH

Besucher heute: 99 Besucher gestern: 328 Besucher gesamt: 4697516
Bisher wurden 846 Angriffe protokolliert und davon 846 erfolgreich abgewehrt.


Impressum | Team | Suchen | Hilfe | Meinewebgalerie.de